Ihr Standort: HomeNewsArchivBG-Jungen siegen - dann ab ins Bett

BG-Jungen siegen - dann ab ins Bett

Holsterhausen.   Zu einem deutlichen Erfolg kamen die Nachwuchs-Basketballer der männlichen U12-Jugend der BG Dorsten in ihrem Regionalliga-Auswärtsspiel beim TV Gerthe

Zu einem deutlichen Erfolg kamen die Nachwuchs-Basketballer der männlichen U12-Jugend der BG Dorsten in ihrem Regionalliga-Auswärtsspiel beim TV Gerthe. Die Dorstener weibliche U17-Jugend musste sich dagegen in ihrer Regionalliga-Partie in Rheinhausen klar geschlagen geben.

VfL Rheinhausen - BG Dorsten U17  88:48

Nur in den ersten sechs Minuten hielt das Team von BG-Trainerin Dörte Hekkert in seinem Regionalliga-Spiel noch gut mit. Dann ließen sich die Dorstener Mädchen dem Vernehmen nach von den Pfiffen der Schiedsrichter irritieren und verloren den roten Faden. Weder in der Verteidigung noch im Angriff wurde nun überzeugend von den BG-Spielerinnen gearbeitet, so dass sich die Gastgeberinnen zur Halbzeitpause bereits mit 26 Punkten abgesetzt hatten. Im vierten Viertel wurde dann endlich aus Dorstener Sicht Basketball gespielt. Zu spät um einen Rückstand von 30 Punkten noch aufholen zu können. Nach der dritten Saisonniederlage logieren die BG-Mädchen auf dem fünften Tabellenplatz. Dörte Hekkert: „Der Fokus liegt nun auf dem nächsten Spiel.“

CB Recklinghausen II - BG Dorsten U13 46:63

Einen klaren Sieg fuhren die U13-Mädchen der BG Dorsten in Vest-Derby der Regionalliga bei der Reserve von Citybasket Recklinghausen ein. Mit dem Erfolg haben sich die Dorstenerinnen dank des besseren Korbverhältnisses auf den dritten Tabellenplatz vorgearbeitet.

TV Gerthe - BG Dorsten U12  43:79

Wenn auch am Ende ein hoher Sieg für die Dorstener Jungen zu Buche schlug, zeigte das Team von BG-Trainer Alois Buschmann in Bochum nicht sein bestes Regionalliga-Spiel. Viele Ballverluste prägten das Spiel der müde wirkenden BG-Jungen, die meist aus Schrittfehlern resultierten. Grund war wohl die Teilnahme des Dorstener Nachwuchses am Mitternachts-Weihnachtsturnier der BG, das bis 5 Uhr am Morgen andauerte - an Schlaf war so auch nicht zu denken. Zur Halbzeitpause konnte sich Dorsten dennoch bereits deutlich mit 42:19 in Führung bringen und lag längst auf der Siegerstraße. So freute sich das Team am Ende einfach über den Sieg - und dann ging es ab ins Bett. Mit dem Erfolg bleiben die Dorstener Jungen dem ungeschlagenen Spitzenreiter ETB Essen als Tabellenzweite weiter auf den Fersen.

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....