Ihr Standort: HomeNewsArchivPoole sammelt Bestmarken - und Minuten

Poole sammelt Bestmarken - und Minuten

DORSTEN In der zweiten Folge unseres Play-Off-Countdowns bis zum Duell der BG Dorsten mit den Uni-Riesen Leipzig blicken wir auf einen der absoluten Leistungsträger auf Dorstener Seite: Blake Poole.

Er ist da, wo's weh tut: Blake Poole. (Foto: Niehuis)

Gerade noch rechtzeitig! Das kann man über das Comeback von Gerrit Budde bei der BG Dorsten sagen.
Im letzten Punktrundenspiel gegen Vechta zeigte das Dorstener Eigengewächs, wie wichtig es im Teamgefüge ist. Und einer freut sich über die Rückkehr des Powerforwards ganz besonders: Blake Poole.
Der Amerikaner hatte nach dem Ausfall Buddes und Philipp Spettmanns wochenlang das Dorstener Centerspiel quasi allein getragen. Nachwuchsmann Florian Heit zeigte sehr gute Ansätze und spielte etwa in Herten einen hervorragenden Defense-Part, doch Dreh- und Angelpunkt des Dorstener Spiels „in the paint“ – in der Zone – blieb ohne Wenn und Aber Blake Poole.

Statistisch ganz weit vorn

Das zeigt auch der Blick in die Statistik. Hier rangiert der mit 1,95 m eigentlich zu klein geratene Center der BG gleich in mehreren Kategorien ganz vorn. Mit 13,1 Rebounds pro Spiel setzte er ebenso die ligaweite Bestmarke wie bei der Effektivität und der Zahl der Double-Doubles, also der Spiele, in denen er sowohl bei den Rebounds als auch bei den Punkten zweistellige Werte schaffte.

Wie sehr die BG auf die Leistung Pooles angewiesen ist, zeigt aber auch jene Statistik, in der die Minuten festgehalten werden, die die Spieler durchschnittlich auf dem Feld stehen. Denn auch hier kommt kein anderer Akteur an Blake Poole heran. 37:23 von 40 möglichen Minuten stand der Amerikaner in der Punktrunde für sein Team auf dem Feld. Bleiben knappe zweieinhalb Minuten, um auf der Bank zu verschnaufen.
Nicht gerade viel, und die Play-Off-Partien werden die Punktspiele in Sachen Intensivität noch einmal übertreffen. Doch jetzt ist ja zumindest schon einmal Gerrit Budde wieder da, und sollte die BG in den Play-Offs noch weiter kommen, feiert ja vielleicht auch noch Philipp Spettmann sein Comeback. Einen würde das ganz besonders freuen ...

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....