Ihr Standort: HomeNewsArchivJanoschek kehrt von Wulfen nach Dorsten zurück

Janoschek kehrt von Wulfen nach Dorsten zurück

WULFEN Center Nino Janoschek wird die Münsterland Baskets nach zwei Jahren in der ProB Nord wieder verlassen. Das teilte Wulfens Sportlicher Leiter Volker Cornelisen am Mittwoch mit. Aktuell bastelt Cornelisen mit dem neuem BSV-Coach Heimo Förster an einem schlagkräftigen Team für die neue Spielzeit.

Nino Janoschek spielte zwei Jahre für den BSV und kehrt nun zur BG Dorsten zurück.. (Foto: Niehuis)

Janoscheks neuer Verein wird sein alter sein. Der 24-Jährige Center war im Sommer 2010 von der Dorsten nach Wulfen gewechselt und wird nun dorthin zurückkehren.
„Wir hatten auf der Centerposition Bedarf und haben Nino angesprochen. Er wollte zuerst noch die Gespräche mit den Wulfener Verantwortlichen führen, hat sich dann unser Konzept angehört und sich dann für uns entschieden“, erklärte Dorstens Trainer Torsten Schierenbeck am Mittwochabend.
In der vergangenen Spielzeit kam Janoschek in allen 24 Liga-Spielen zum Einsatz, erzielte dabei im Schnitt 7,3 Punkte und holte im Schnitt 4,3 Rebounds, bei einer Effektivität von 7,17. (2010/11: 6,1 Punkte pro Spiel und 4,4 Rebounds). Die größte Trefferzahl gelang dem Center in der abgelaufenen Spielzeit im Spiel bei ALBA Berlin, wo der 2,04-Mann 16 Punkte erzielte.

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....