Ihr Standort: HomeNewsArchivDorstens Verletzungspech hält an

Dorstens Verletzungspech hält an

DORSTEN Die BG Dorsten bleibt auch in dieser Saison nicht von Verletzungen verschont. Vor dem Turnier in Luxemburg am Wochenende knickte John Cadmus im Training um.

Testspiele Herren
BG Dorsten: Turnier in Contern


Für eine Diagnose war es am Freitag noch zu früh, denn dafür muss die Schwellung noch etwas zurückgehen. Coach Torsten Schierenbeck hatte aber vor der Abreise nach Contern nicht die beste Laune. Nach Nderim Pelaj, dessen gebrochener Zeh recht gut heilt, fällt mit Cadmus nun ein weiterer Spieler auf den Außen- und Aufbaupositionen aus. Da könnte sogar der junge Janik Knittel in dem Siebener-Aufgebot eine große Rolle spielen.
Der Ausflug nach Luxemburg ist auch eine teambildende Maßnahme. Nach dem Match gegen den Erstligisten Contern geht die Mannschaft am Samstagabend aus. Am Sonntag steht dann das Match entweder gegen Hanau oder Dudelange auf dem Programm.

Angesichts der Personalsituation hat der sportliche Wert etwas abgenommen. Wie berichtet ist der Trainer auf der Suche nach einem Center auch zurückgeworfen worden. Da die Liste der Kandidaten recht lang ist, hofft Schierenbeck aber auf eine baldige Verpflichtung.

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....