Ihr Standort: HomeNewsArchivBG Dorsten erwartet Braunschweig

BG Dorsten erwartet Braunschweig

John Cadmus   Foto: Felix Hoffmann

Holsterhausen. Die BG Dorsten startet am Mittwoch mit einem Heimspiel in ihre zweite Zweitliga-Saison. Ziel ist es, den sechsten Tabellenplatz aus der Vorsaison zu bestätigen. Ein erster Schritt dorthin könnte ein Sieg gegen die Baskets Braunschweig sein (16 Uhr, Juliushalle).

Doch Trainer Torsten Schierenbeck bremst vor allzu hohen Erwartungen. Vor allem, weil der Wechsel auf der Centerposition und die Verletzungen von Nderim Pelaj und John Cadmus die Vorbereitung empfindlich störten. Immerhin ist John Cadmus am Montag wieder in das Teamtraining eingestiegen und wird gegen Braunschweig auflaufen können. „Wir werden in den kommenden zwei bis drei Wochen noch gezielt an der Feinabstimmung arbeiten müssen“, erklärt Schierenbeck.

Trotz des Ausfalls von Nderim Pelaj sind die Dorstener Personalprobleme nichts im Vergleich zu den Sorgen von Braunschweigs Trainer Liviu Calin. Der muss nämlich gleich auf drei Leistungsträger verzichten. Erik Land, Jörn Wessels und Dennis Schröder stehen nicht zur Verfügung. Die Doppellizenz-Spieler stehen zeitgleich im Kader des Erstligisten New Yorker Phantoms Braunschweig. Calin erwartet eine schwere Saison. Das Ziel ist der Klassenerhalt.

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....