Ihr Standort: HomeNewsArchivBG Dorsten legt Fehlstart hin

BG Dorsten legt Fehlstart hin

Holsterhausen. Die Saison beginnt für die BG Dorsten mit einer großen Enttäuschung. Die SUM Baskets Braunschweig zeigten dem Team von Torsten Schierenbeck am Mittwoch die Grenzen auf. Nach einer erschreckend schwachen Vorstellung waren die Holsterhausener mit der 65:72-Niederlage noch gut bedient.

Die vergangene Saison war für die Dorstener mit einem überraschenden Sieg gegen Braunschweig gestartet. Die neue begann für Dorsten ebenfalls mit einem Duell gegen das Team aus Niedersachsen. Und sie endete erneut mit einer Überraschung. Denn die BG Dorsten hatte sich deutlich mehr ausgerechnet. Dass Schierenbecks Vorgaben, den Gegner mit Tempobasketball zu beherrschen, nicht aufgehen würden, wurde schon in den ersten Spielminuten deutlich.

Braunschweig stellte dem angekündigten Offensivspektakel der BG Dorsten von der ersten Sekunde an eine aggressive Ganzfeld-Pressverteidigung entgegen. Das provozierte Fehler im Dorstener Spielaufbau, die nicht ohne Folgen blieben. „Wir waren zu nervös“, sollte später Nino Janoschek dem enttäuschten Publikum erklären. Dabei gehörte der Rückkehrer zu den wenigen Akteuren, die an diesem Tag nicht enttäuscht hatten.

Schon im ersten Viertel reihten sich Fehler wie an einer Perlenkette aneinander. Abspiel- und Schrittfehler, vergebene Würfe. Was Schierenbeck nach dem Spiel Sorgen machte, war die Tatsache, dass seine Spieler die Anfangsnervosität im gesamten Spiel nicht ablegen konnten. „Das war heute ein Totalausfall, da hat rein gar nichts gestimmt“, erklärte der Dorstener Trainer.

Dorsten hatte einem schwachen ersten Viertel (10:14) eine Phase folgen lassen, die zumindest die Bemühungen dokumentierte. Nach einem 21:20 im zweiten Viertel, holte die BG auch im dritten Spielabschnitt auf und lag zehn Minuten vor dem Ende gleichauf (50:50). Doch dann dauerte es geschlagene sechs Minuten, bis die BG Dorsten wieder in den Korb traf. Braunschweig, angeführt von einem überragenden Howard Saint-Roos (30 Punkte), hatte diese Phase zu einem entscheidenden 11:0-Lauf genutzt. Dorsten mühte sich bis zur letzten Sekunde, ohne Erfolg.

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....