Ihr Standort: HomeNewsArchivBG und BSV wollen auswärts punkten

BG und BSV wollen auswärts punkten

DORSTEN Die BG Dorsten fährt am Sonntag zur RSVE Stahnsdorf, dem Überraschungssieger des letzten Wochenendes.

Dorstens Aufbauspieler Chris Jones (r.) hat Probleme mit den Leisten und könnte Sonntag ausfallen. (Foto: Niehuis)
 
2. Bundesliga ProB Nord  RSVE Stahnsdorf - BG Dorsten
So. 17.30 Uhr, Berlin Brandenburg International School, Am Hochwald 30, 14532 Kleinmachnow.

Ausgangslage: Es gibt einige ernsthafte Verletzungen bei den Dorstenern. Chris Jones hat erhebliche Probleme mit den Leisten. Er hat nur wenig trainiert, und BG-Trainer Torsten Schierenbeck hofft, dass es zu einem Einsatz reicht. John Cadmus plagen weiterhin Schmerzen im Knie, doch er hat signalisiert, dass er wahrscheinlich dabei sein kann. Da auch einige der Nachwuchsspieler im Lauf der Woche krank waren, konnten die Dorstener nur sehr selten Fünf-gegen-Fünf trainieren.

In Stahnsdorf hat es eine kleine Revolution gegeben. Der alte Trainer ist gegangen und sein Nachfolger Kai Buchmann hat gleich drei Amerikaner geholt. Der erste Erfolg bei den Hertener Löwen hat der Liga Respekt eingeflößt.

Torsten Schierenbeck: „Die deutschen Spieler waren ohnehin schon gut. Mit den Amis ist Stahnsdorf nun eine gute Pro-B-Mannschaft. Dennoch rechne ich mir am Sonntag etwas aus. Wir sind gut in Form.“
 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....