Ihr Standort: HomeNewsArchivDie BG Dorsten will Löwen bändigen

Die BG Dorsten will Löwen bändigen

John Cadmus   -  Foto: Felix Hoffmann

Holsterhausen. Torsten Schierenbeck ist ein Mann von Welt. Ein schnödes Derby kann den Berliner nicht beeindrucken. Der Trainer der BG Dorsten konzentriert sich vor dem heutigen Spiel bei den Hertener Löwen ganz auf das Sportliche: „Wir wollen guten Basketball spielen und wenn möglich den fünften Saisonsieg einfahren.“

„Ich freue mich über die Begeisterung beider Fangruppen und vor allem über eine volle Halle“, sagt Schierenbeck. Der 47-Jährige stellt seine Gelassenheit demonstrativ zur Schau. Wohl wissend, dass zu viel Emotion den Blick auf das wesentliche Ziel verstellt. Und das Ziel heißt Saisonsieg Nummer fünf.

Keine leichte Aufgabe gegen den Nachbarn, der seit Jahren zu den Topteams der Liga gehört und auch in dieser Spielzeit Ansprüche auf eine Topplatzierung anmeldet. Dass Herten zuletzt zwei unnötige Niederlagen einstecken musste, mache die Aufgabe nicht einfacher: „Die werden alles daran setzen, eine weitere Pleite zu vermeiden“, so Schierenbeck.

Verzichten muss die BG Dorsten heute um 19.30 Uhr (Sporthalle Rosa-Parks-Gesamtschule) auf Gerrit Budde. Der Dorstener zog sich im Training eine Verletzung zu. John Cadmus wird dagegen trotz seiner Knieprobleme auflaufen können.

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....