Ihr Standort: HomeNewsArchivBlake Poole droht längere Zwangspause

Blake Poole droht längere Zwangspause

Dorsten. Die schlimmsten Befürchtungen bei den Verantwortlichen der BG Dorsten sind eingetroffen: Die Fußverletzung von Blake Poole wird den Center mehrere Wochen außer Gefecht setzen.

Beim Derby gegen den BSV Wulfen am Samstagabend war Poole bereits nach drei Minuten auf einem gegnerischen Fuß gelandet und konnte nicht mehr weiterspielen. Eine Untersuchung bei Teamarzt Dr. Bernd Gerlach am Montagmorgen brachte Gewissheit: „Der Mittelfußbruch wurde damals mit einer Schraube fixiert, die sich jetzt wohl verkantet hat und einen erneuten Haarriss verursacht hat“, erklärte BG-Coach Torsten Schierenbeck. Sechs bis acht Wochen wird Poole voraussichtlich ausfallen. „Zum Glück kommt jetzt bald die Winterpause“, so Schierenbeck, „das war der ‘bestmögliche’ Zeitpunkt.“ Trotz der Verletzung plant die BG keine weiteren Nachverpflichtungen.

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....