Ihr Standort: HomeNewsArchivPoole fehlt Dorsten nicht nur gegen Schwelm

Poole fehlt Dorsten nicht nur gegen Schwelm

DORSTEN Im ersten Spiel des neuen Jahres trifft die BG Dorsten gleich auf den Spitzenreiter. Die Schwelmer Baskets sind in der Juliushalle klarer Favorit, doch Torsten Schierenbeck sieht auch Chancen für seine Mannschaft.

Blake Poole (M.) wird der BG unter den Körben schmerzlich fehlen - und das nicht nur an diesem Samstag. (Foto: Pieper)

2. Bundesliga ProB Nord  BG Dorsten – Schwelmer Baskets
Sa. 19.30 Uhr, Juliushalle.

Ausgangslage: Der Mittelfußbruch bereitet Blake Poole doch mehr Probleme als ohnehin schon befürchtet. Schierenbeck hatte gehofft, den Center Ende Januar wieder einsetzen zu können. Mittlerweile zieht man bei der BG Dorsten aber sogar in Betracht, noch einen weiteren Amerikaner zu verpflichten. Damit setzt sich die lange Verletzungsserie weiter fort und Torsten Schierenbeck spricht schon von einer richtigen Seuche. Die anderen Spieler sind aber fit.

Die Dorstener haben schon ein paar Mal trainiert – und zwar sehr gut. Schierenbeck sprach von sehr intensiven und konzentrierten Einheiten, in denen er Einiges aufarbeiten konnte. Durch die Integration der neuen Spieler war im Dezember einiges liegen geblieben. Gerade im Defense-Bereich habe das Team Fortschritte gemacht. Das war angesichts der letzten Ergebnisse aber auch dringend notwendig. Da hebt der Coach vor allem Dominik Wilkins heraus, der sich immens weiterentwickelt hat.

Schwelm hat von zwölf Spielen erst eines verloren. Die meisten Siege fallen sogar sehr deutlich aus. Das musste auch die BG Dorsten erfahren, die beim 72:100 in Schwelm chancenlos war, um es milde auszudrücken. Im Schnitt machen die Schwelmer 90 Punkte, ein Pfund mit dem sich gut wuchern lässt. Der Spitzenreiter ist gleichmäßig stark besetzt, sodass sich die Dorstener keinen einzelnen Akteur herauspicken können, den es auszuschalten gilt.

Torsten Schierenbeck: „Wir müssen schon einen Sahnetag erwischen, wenn wir Schwelm schlagen wollen. Fehler darf man sich gegen solche Teams nicht erlauben. Wenn wir nicht zu 100 Prozent Leistung bringen, können wir nicht gewinnen.“

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....