Ihr Standort: HomeNewsArchivBG Dorsten wird weiter vom Pech verfolgt

BG Dorsten wird weiter vom Pech verfolgt

BGD-Guard Dominik Wilkins fällt mit einem Nasenbeinbruch aus.  Foto: Felix Hoffmann

Dorsten. Das neue Jahr beginnt mit den selben schlechten Nachrichten, mit denen das alte aufgehört hat. BG Dorstens Trainer Torsten Schierenbeck muss für die Partie am Samstag in Sandersdorf schon wieder umplanen, die Verletzungsmisere in seinem Kader will einfach nicht abreißen. Selbst die Betreuer erwischt es inzwischen.

Zu Saisonbeginn Nderim Pelaj, im Anschluss die beiden Center Gerrit Budde und Blake Poole. Fast die halbe Mannschaft fiel in dieser Saison mit mehr oder weniger schweren Verletzungen aus, im neuen Jahr hat es neben Pelaj jetzt Dominik Wilkins erwischt. Der Guard stürzte im Punktspiel am vergangenen Wochenende und brach sich dabei das Nasenbein. Eine Operation ist unumgänglich, nach der Einweisung morgen wird der Eingriff am Freitag vorgenommen. Wie lange Wilkins ausfallen wird, mag sein Trainer noch nicht zu beziffern.

Der hat derweil noch ganz andere Sorgen, denn beim Tabellennachbarn BSW Sixers droht der Ausfall von Spielmacher Chris Jones. Schon gegen Oldenburg plagte sich der US-Amerikaner mit einer Wadenverletzung über das Parkett, mit schmerzverzehrtem Gesicht ließ er sich immer wieder behandeln. Schierenbeck benennt die Einsatzchancen für Samstag als eher klein, zumal Jones (Foto) in dieser Woche auch nicht mit der Mannschaft trainieren konnte. So oder so: auf die BG kommt im 18. Saisonspiel der 12. Auftritt ohne kompletten Kader zu. Der 47-Jährige möchte sich bei solchen Zuständen gar nicht ausmalen, welcher Tabellenplatz ohne die Misere möglich gewesen wäre.

Auch auf die Betreuer müssen die Verantwortlichen der BG in Zukunft wohl verstärkt ein Auge werfen. Physiotherapeut Christian Wetzel-Sanders erlitt, ausgerechnet beim Basketballspielen, einen Bizepsabriss. Die widrigen Umstände versucht die Mannschaft derweil auszublenden. „Ungeachtet der Probleme trainieren wir sehr konzentriert. Wir wollen jetzt auch mal auswärts wieder eine gute Leistung abrufen“, nimmt Torsten Schierenbeck seinen geschrumpften Kader in die Pflicht.

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....