Damen spielen im Pokal zunächst in Dorsten

Die Finalpartien des WBV-Pokal für die Basketballerinnen der BG Dorsten sind terminiert. Nach Gesprächen mit Gegner TSV Hagen haben sich die Verantwortlichen auf die Juliushalle als Austragungsort des Hinspiels geeinigt.

Anwurf ist am Mittwoch, 27. März, um 20.30 Uhr. Das Rückspiel findet am 8. April in der Öwen-Witt-Sporthalle des TSV Hagen statt. Die Hagener gehen wie die BG Dorsten in der Regionalliga auf Korbjagd, sind aber momentan Tabellenzweiter. Das Team von Gene Hagner rangiert auf Rang fünf.