Ihr Standort: HomeNewsArchivU16 Saisonabschlussbericht

U16 Saisonabschlussbericht

Eine gute Entwicklung, Platz 3 und gute Aussichten


Ein positives Fazit zog Trainerin Marsha Owusu Gyamfi während des Saisonabschlusses mit der U16 der BG Dorsten beim entspannten Beisammensein im TipIn bei Pizza und Getränken. Eltern und Spieler trafen sich wegen des ausgefallenen Spieles bereits mittags und ließen die Saison Revue passieren.
Die Dorstener U16 landete nach einer langen Regionalliga-Saison mit 17 Siegen und 5 Niederlagen auf Tabellenplatz drei. Dabei war nur eine Niederlage, nach der es harsche Kritik gab. Das BG-Team gehört zum Top-Trio der Regionalliga-Gruppe 3 und schaffte es gegen jedes Team bis auf den Tabellenersten SVD Dortmund-Derne mindestens einmal zu gewinnen. Gegen die schwächeren Teams gaben sich die Dorstener U16-Spieler keine Blöße und gewannen auch in dünner Besetzung von einmal sogar nur fünf Spielern.
Doch nicht nur die Ergebnisse wurden positiv bewertet, sondern vor allem die als Team entwickelte Trainingsmentalität und die Art und Weise miteinander und füreinander zu spielen. Der bunten Mischung von Basketball-Anfängern bis hin zu einem der Toptalente in Deutschland gelang es, sich an die neuen An- und Herausforderungen zu gewöhnen und gleichzeitig mit Intensität, Konzentration und Focus zu trainieren. Die entsprechende Entwicklung -individuell und als Mannschaft- war nicht zu übersehen und hielten Motivation sowie Ehrgeiz stets auf einem ordentlichen Level.
Nicht zuletzt gebührt den Eltern der U16-Spieler ein großes Lob, waren doch weder die Trainingsintensität und neuen Ansprüche an ihre Jungs, noch die weiten Fahrten in der „Ostwestfalengruppe“ Grund für mangelnde Unterstützung oder überbordenden Missmut. Jeder Transfer klappte, der Heimspielverkauf war ebenso gesichert, wie die zahlreichen Besucher bei allen Spielen. Die Spieler und auch die Eltern haben eine gute Basis für die folgenden Jahre gelegt, so dass sowohl die leistungsorientierten Spieler als auch die weniger leistungsorientierten Spieler ihren Weg so weiter gehen können. Nur die fünf Spieler des Jahrgangs 1997 verlassen das Team und rutschen in die U18, alle anderen bleiben ein weiteres Jahr in der U16-Altersklasse.


Das U16-Team der BG Dorsten in der Saison 2012-2013:
Arnau Tüshaus, Christopher Ludwig, Dominic Baumgarth, Elias Sticken, Jasper Plester, Jonas Kleinert, Leonard Wiethoff, Luca Sörries, Lukas Steinberg, Malte Holtbecker, Martin Eißing, Moritz Sanders, Sebastian Höper, Tim Kleinert.

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....