Ihr Standort: HomeNewsArchivBG Dorsten überzeugt gegen Citybasket Recklinghausen

BG Dorsten überzeugt gegen Citybasket Recklinghausen

Im WBV-Pokal ließ die BG Dorsten gegen Citybasket Gelsenkirchen nichts anbrennen.    Foto: Gerhard Schypulla

Holsterhausen. Zwei blitzsaubere Leistungen lassen die Vorfreunde auf die neue Basketballsaison wachsen. Die BG Dorsten demontierte Pokalgegner Gelsenkirchen und brachte den Zweitligisten Recklinghausen am Samstag an den Rand einer Niederlage. Das Rosic-Team unterlag nur hauchdünn 88:92.

Das Spiel gegen den letztjährigen Klassengefährten Citybasket Recklinghausen lockte am Samstag trotz „Schalke gegen Bayern“ rund 200 Zuschauer in die Juliushalle. Und die sahen von Beginn an zwei Mannschaften auf Augenhöhe. Dorsten behauptete im ersten Viertel eine knappe 21:20-Führung, setzte den ProB-Ligisten aus der Kreisstadt, der zwischenzeitlich gleich drei Importspieler auf dem Feld hatte, durch eine kompromisslose Offensive unter Druck. So erholten sich die Dorstener selbst von kurzen Schwächephasen. Das Spiel blieb bis in die Schlussphase völlig offen. „Mit ein wenig Glück gewinnen wir die Partie“, erklärte ein zufriedener Ivan Rosic. Dorstens Trainer klagte allein über einige Leichtsinnsfehler in der Schlussphase.

Statistik:
BG Dorsten - CB R’hausen 88:92
Viertel: 21:20, 23:27, 23:25, 21:20. Dorsten: Luzolo (8), Jetullahi (22), Knittel, Kibildis (16), Budde (4), Watts (17), Koev (12), Marquardt (2), Spettmann (7), Heit.

Keine Herausforderung stellte am Sonntag Citybasket Gelsenkirchen dar. Die BG Dorsten nahm die erste Hürde im WBV-Pokal mit der erwarteten Leichtigkeit, besiegte den chancenlosen Bezirksligisten mit 145:51.

Trainer Ivan Rosic schonte gegen Gelsenkirchen unter anderem Sanijay Watts, Gerrit Budde und Florian Heit, schenkte dagegen seinen Jungspunden das Vertrauen. Die zahlten das mit ordentlicher Leistung zurück. Gelsenkirchen war von der ersten bis zur letzten Minute schlicht überfordert. Die klare Angelegenheit verleitete die BG Dorsten zu einem kleinen Scherz: Bei Facebook verbreitete der Club ein Foto von der Anzeigentafel nach Spielende, schnitt dabei aber die erste Stelle des Endergebnisses ab.

BG - CB Gelsenkirchen 145:51
Viertel: 33:17, 35:4, 33:21, 44:9. Dorsten: Luzolo (24), Jetullahi (3/1), Knittel (27/4), Kibildis (21/5), Oberschachtsiek (13), Sanijay, Koev, Marquardt (25/3), Spettmann (32).

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....