Ihr Standort: HomeNewsArchivBG Dorsten mit Jugendkonzept im Plan

BG Dorsten mit Jugendkonzept im Plan

Holsterhausen. An diesem Wochenende starten etliche heimische Teams der höherklassigen Jugendligen in die neue Basketball-Saison. Mit Alois Buschmann, Jugendkoordinator der BG Dorsten für den männlichen U12- bis U14-Bereich, unterhielt sich WAZ-Mitarbeiter Armin Dille.


Herr Buschmann, mit welchen Erwartungen gehen Sie als Trainer der U14 in die neue Spielzeit?
Buschmann: Nach langen Jahren haben wir mit den U14-Jungen wieder ein Team in der höchsten Spielklasse auf Landesverbandsebene, der NRW-Liga. Eine gute Mannschaft, wir wollen möglichst viele Siege einfahren – vielleicht den ersten am Sonntag beim ART Düsseldorf. Ich bin optimistisch.

Wie sieht es im männlichen Jugendbereich der BG aus?
Sehr gut, wir können in allen Jahrgängen mit zwei Mannschaften arbeiten. Mit unserem Konzept der männlichen Jugend sind wir im Plan.

Ihre Ziele für die Zukunft?
Wir wollten mit zwei Teams in die NRW-Liga, das haben wir nicht geschafft. Ich rechne aber für das nächste Jahr auch mit einer U16 in der NRW-Liga.

Und mit Blick auf die erste Herrenmannschaft?
Wir wollen pro Jahrgang ein bis zwei Spieler an die erste Herrenmannschaft heranführen. Dazu beobachten wir die jungen Spieler im Perspektivkader, bis sie in den Seniorenbereich kommen.

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....