Ihr Standort: HomeNewsArchivEinbruch kann BG-Frauen nicht stoppen

Einbruch kann BG-Frauen nicht stoppen

Oberliga. Dorsten siegt über ASC Dortmund

Holsterhausen. Mit einem 70:58-Sieg über die Gäste vom ASC 09 Dortmund starteten die Oberliga-Basketballerinnen der BG Dorsten in die neue Saison.

Konzentriert ging das Team des BG-Trainerinnenduos Lena und Birthe Kemper die Partie an und führte am Ende des ersten Viertels mit 19:9. Ein Dorstener Einbruch im zweiten Viertel ließ die Gäste bis zur Halbzeitpause aber wieder auf 30:32 herankommen.

Im dritten Viertel agierten die BG-Damen erfolgreich mit Defense-Varianten und setzten sich bis zur 30. Minute auf 48:42 ab. Im Schlussviertel rissen sich die Dorstenerinnen dann noch einmal richtig zusammen und kamen am Ende zu einem ungefährdeten Sieg. Lena Kemper: „Das war schon ein ganz gutes Spiel, alle waren zufrieden. Aber es ist sicher noch Luft nach oben.“

Dorsten: Klings (2), Weiner (19), Rentmeister, Koerdt, L. Kemper (22), B. Kemper (13), Hekkert (9/2 Dreier), Sago (5).

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....