Ihr Standort: HomeNewsArchivBG Dorsten II unterliegt in Ibbenbüren

BG Dorsten II unterliegt in Ibbenbüren

Dorsten. Trotz verbesserter Leistung mussten sich die Basketballer der BG Dorsten II bei der Zweitvertretung des TV Ibbenbüren mit 54:66 geschlagen geben.

TV Ibbenbüren II - BG Dorsten II 66:54
Auch Ibbenbüren trat mit Verstärkung aus dem Regionalliga-Team an, so dass die Dorstener Center um den gut agierenden Paul Eißing unter den Brettern viel Arbeit mit dem TVI-Recken Tobias Hülsmeier hatten. Auch reboundete die BG-Reserve besser als der Gegner und arbeitete kompakter in der Defense – was mit Blick auf die schwache Wurfquote auch dringend notwendig war. Zur Halbzeitpause lag Dorsten mit 26:36 zurück. Zwar traf die BG weiter gut von der Freiwurflinie, aber eine zu geringe Effektivität bei den Fastbreaks war mit dafür ausschlaggebend, dass es nicht für einen Sieg reichte. Ein Sonderlob hatte Trainerin Marsha Owusu Gyamfi für U16-Spieler Jonas Kleinert, Michael Kotala und Nils Kahlert parat. Dorsten: Kotala (3), Kleinert, Drescher (4), Chlebna (13), Oberschachtsiek (4), Günther (8), Kahlert (8), Kuhlmann (4), Eißing (10).

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....