Ihr Standort: HomeNewsHerren1-Saison 2019/202015.11.- It’s Derbytime

15.11.- It’s Derbytime

BG Dorsten bereitet sich auf einen heißen Tanz vor
Es gibt Basketballspiele und es gibt Derbys. Eines der Emotionalsten ist ohne Frage das Stadtderby zwischen der BG Dorsten und den BSV Münsterland Baskets Wulfen. Für die Fans in beiden Lagern gibt es seit Tagen kein anderes Thema mehr. Das Spiel am Samstag ist bereits die 30. Auflage des Derbys.

Die bisherige Bilanz liest sich positiv aus Dorstener Sicht, hauchdünn führt die BG mit 15:14 Siegen. Die letzten fünf Derbys gingen allesamt an die BG Dorsten. Auch das letzte Derby im Dezember 2015 gewann, damals noch unter Headcoach Ivan Rosic, Dorsten mit 106:78. Wulfen verabschiedete sich danach in ein 3-jähriges Trainingslager in die 2. Regionalliga. Nun ist der BSV mit einer bärenstarken Truppe zurück in der 1. Regionalliga und ist heiß darauf, die Derbybilanz auszugleichen.
Die BSV Münsterland Baskets üben sich in einem sympathischen Unterstatement, doch der Kader des Aufsteigers braucht sich hinter keiner Mannschaft der Liga zu verstecken. Coach Garry Johnson verfügt mit dem US-Megashooter Bryan Allen, bundesligaerfahrenen Spielern wie Michael Hauke und Hendrik Bellscheidt und einem Mix aus talentierten Youngstern und Wulfener Jungs über einen Kader, der deutlich stärker ist, als es die aktuelle Tabellensituation ausdrückt. Zudem kommt es zum Duell des wohl zurzeit heißesten Brüderpaares der Regionalliga. Jonas Peters auf Seite der BG Dorsten trifft auf seinen 3-Jahre jüngeren Bruder Nils, der seine Basketballschuhe für die Münsterland Baskets Wulfen schnürt. Auch dieses Duell verspricht Spannung.
Die Zutaten für ein spannendes Lokalderby sind gegeben. Die Luft wird brennen in der Gesamtschule Wulfen am Samstagabend; ein heißer Tanz steht Franjo Lukenda und seinem Team bevor. Kapitän Willi Koehler appelliert an die Dorstender Fans: „Das wird ein ganz schweres Spiel, wir brauchen wirklich jede Unterstützung von Euch. Kommt alle nach Wulfen und macht das Derby zu unserem Heimspiel. Lasst uns gemeinsam Alles geben, um den sechsten Derbysieg in Folge zu holen“.
Derbyneuling Franjo Lukenda freut sich ebenfalls auf das Spiel: „Es wird die kürzeste Auswärtsfahrt der Saison. Das ist ein Vorteil. Das bleibt aber glaube ich auch die einzige Annehmlichkeit. Es wird ein schwieriges Spiel, gegen einen hart spielenden Gegner. Wulfen ist sehr gut besetzt und hat viele Spiele nur knapp verloren. Hauke ist einer der besten Big Man der Liga und hat nicht umsonst vergangene Saison noch ProA gespielt.
Ich freue mich aber auch auf einige Freunde. Gary ist einer der Spieler, mit denen ich am Liebsten zusammen gespielt habe, mit Tim bin ich befreundet, Steffen hat bei uns gespielt und ich habe auch letztens einen Fitnesskurs bei ihm gemacht. Nichtsdestotrotz will ich dieses Spiel genauso gewinnen wie jedes andere. Die Hinrunde ist fast um und diese wollen wir mit einer positiven Bilanz beenden. Ein Sieg in Wulfen würde uns dies schon mal sichern.“
Das Spiel beginnt am Samstag um 20.00 Uhr in der Schulhalle der Gesamtschule Wulfen, Wulfener Markt 2, 46286 Dorsten

 
Zum Anfang

Unsere Sponsoren

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf

DBB

Um mehr über den Deutschen Basketball Bund zu erfahren, klicken Sie hier .....

WBV

Weitere Info's zum Westdeutschen Basketball Verband finden Sie hier .....

Regionaliga West

Alle weiteren Informationen zur 1.Regionalliga West finden Sie hier .....

Kreis Emscher-Lippe

Mehr über Basketball im Kreis Emscher-Lippe erfahren Sie hier .....